10. Dezember
Tag der Menschenrechte (Human Rights Day)

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Die Menschenrechts-Organisation Amnesty International weist jedes Jahr an diesem Datum auf aktuelle Krisenherde und Menschenrechtsverletzungen hin.

Quelle: wikipedia.org / Bild: pixabay.com (freie Lizenz)